Ubuntu: Nachinstallation des Network Manager (2)

Ich beziehe mich hier auf meinen Artikel „Ubuntu: Nachinstallation des Network Manager (1)„, weil ich einiges ergänzen muss.

Denn so, wie ich es dort beschrieben habe, funktioniert es unter Umständen nicht. Nämlich dann, wenn nicht nur der NetworkManager deinstalliert wurde, sondern auch Netplan deaktiviert wie hier beschrieben. Und dann muss man Netplan auch erst wieder einrichten, wie es hier beschrieben wird, aktivieren und den Rechner neu starten (damit GRUB durchlaufen wird). Bei diesem Schritt bitte beachten: „sudo update-grub“ wird gern vergessen…

Ich habe jetzt gerade nochmal alles, alles, alles von vorn gemacht und siehe da, es scheint zu spielen. Ich habe ein paar VPN-Verbindungen über ProtonVPN und FreeVPN eingerichtet und sie funktionieren!

Aber ich würde mich über weitere Hinweise in Kommentaren sehr freuen, denn es war wirklich eine schwierige Geduldsübung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.