Xfce4: Weather Plugin zeigt keine Daten mehr

Seit dem letzter Woche zeigte das Wetter-Plugin im Panel keine Daten mehr. Mist, so wusste ich nicht ob ich ohne Mütze rausgehen konnte… Im Ernst: Das ist zwar nur ein Goodie in Xfce, zumal ich das Wetter ja auch vom Smartphone bekomme und sogar zum Fenster raus gucken kann, aber hübsch ist es schon. Und es stört, wenn es nicht geht.

Leider ist die URL des Wetterdienstes, von dem die Daten bezogen werden, immer schon fest verdrahtet und nicht änderbar. Immer, wenn sich diese Adresse ändert, geht das Plugin nicht mehr. Aber ein anderes gibt es auch nicht für das Panel, die Leiste von Xfce.

Ich habe Xubuntu 20.04 (focal) hier laufen und gedenke das auch nicht so schnell zu updaten. Meine Suche ergab hier auf der Seite des Entwicklers, dass man die Lösung für Xubuntu 20.10 (groovy) auch für die ältere Version verwenden kann. In den Paketquellen von 20.04 ist die Version 0.8 enthalten, benötigt wird Version >= 0.10, derzeit aktuell ist 0.11. Das bekommt man mit einem PPA hin:

sudo add-apt-repository ppa:tomtomtom/xfce4-weather-plugin
sudo apt-get update
sudo apt install cfce4-weather-plugin

Ich musste danach noch das Plugin aus der Leiste löschen und neu einfügen und zusätzlich den Ort und die gewünschten Werte für die Anzeige neu konfigurieren. Fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.